UEFA EURO 2020™ Swiss Team| Panini

Um diesen goldenen Moment unserer Nationalmannschaft bestmöglich zu feiern, bringt Panini ein exklusives Set mit 24 Stickern heraus, die den Protagonisten und den wichtigsten Highlights des schweizerischen Weges durch das Turnier gewidmet sind. Im Set sind auch die Sticker der sieben Spieler enthalten, die in der UEFA Euro 2020™ official sticker collection fehlten. Ein qualitativ hochwertiges Stickerset, das zusammen mit dem offiziellen Album der UEFA Euro 2020™ aufbewahrt werden kann, um sich an die grossartige Leistung dieser Nationalmannschaft zu erinnern.

 

Die Bilder von Yann Sommer, der den Elfmeter von Mbappé pariert, die Tore von Haris Seferović und Mario Gavranović, die das Wunder gegen Frankreich möglich machten und den magischen Abend, an dem die Schweiz das Viertelfinale der UEFA Euro 2020™ erreichte, werden für immer im kollektiven Gedächtnis unseres Landes bleiben. Wir reden hier von einem Wunder: zuletzt war die Schweiz vor 67 Jahren, bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land im Jahr 1954, in einem Viertelfinale eines grossen internationalen Wettbewerbs.

 

Mit dabei ist auch Trainer Vladimir Petković, der die Schweizer Nationalmannschaft mit den 26 Spielern ins EM-Viertelfinale geführt hat. Der Sticker eines Trainers ist eine absolute Rarität in der Sammlerwelt: das letzte Mal, dass Trainer in einer Sammlung eines grossen internationalen Wettbewerbs Platz gefunden haben, war anlässlich der UEFA Euro 1992™. Und wenn wir von Weltmeisterschaften sprechen, müssen wir sogar bis 1974 zurückgehen.

 

Neben den Spielern und dem Trainer ist aber auch noch Raum für Emotionen: die Freude von Breel Embolo nach dem Tor gegen Wales, der Jubel von Xherdan Shaqiri nach dem Doppelpack gegen die Türkei, die drei bereits zur Legende gewordenen Tore gegen Frankreich im Achtelfinale sowie die entscheidende Parade von Sommer und der Abschiedsgruss auf dem Platz, mit dem die Mannschaft sich nach dem verlorenen Viertelfinale gegen Spanien bei den Fans bedankte.

Teilen: